Vorhersage Mecklenburg-Vorpommern Heute


    Bis heute Mittag Wind-, an der Küste Sturmböen, dann Beruhigung. Gebietsweise leichter Schneefall. In der Nacht Frost, dabei Glätte möglich.

    Heute Vormittag bringen dichte Wolken gebietsweise Niederschläge, die zunehmend in Schneeregen und Schnee übergehen. Es besteht stellenweise Glättegefahr durch leichten Schneefall. Die Neuschneemengen liegen um 2 cm. Gegen Mittag ziehen die Niederschläge nach Brandenburg ab und die Bewölkung lockert von der Küste her auf.

    Die Höchsttemperatur liegt zwischen 3 und 6 Grad. Der Nordwestwind weht mäßig bis frisch, in Böen stark, an der See vereinzelt auch noch stürmisch. Am Nachmittag lässt der Wind nach und weht im Mittel nur noch mäßig mit letzten Windböen in Vorpommern.

    In der Nacht zum Sonnabend ist es wolkig, teils klar und niederschlagsfrei. Die Luft kühlt sich auf +1 bis -2 Grad ab. Streckenweise ist Glätte wahrscheinlich. Der westliche Wind weht schwach, an der See teils mäßig.