Vorhersage Nordrhein-Westfalen Heute


    In den Frühstunden gebietsweise Glätte durch überfrierende Nässe, im Bergland auch durch geringfügigen Schneefall. Tagsüber wechselnd bewölkt und trocken, abends zunächst im Bergland böig auffrischender Wind.

    Heute früh wechselnd, teils gering bewölkt, ab dem Mittag von Nordwesten her wieder zunehmend bewölkt. Niederschlagsfrei. Höchsttemperatur bei 5 bis 8 Grad, im Bergland um 3 Grad.

    Schwacher bis mäßiger Wind aus Südwest, am Abend auf Süd drehend und von Westen zunehmend. Dann vor allem in der Eifel starke bis stürmische Böen.

    In der Nacht zum Mittwoch Bewölkungsverdichtung und von Westen Regen, dabei im Bergland vor allem anfangs auch gefrierender Regen mit Glatteisbildung möglich. Später im höheren Bergland Übergang in Schnee. Tiefstwerte zwischen 4 und 1, im Bergland um -1 Grad. Gebietsweise starke bis stürmische Böen um Süd, im Bergland vereinzelt Sturmböen.