Vorhersage Niedersachsen und Bremen Morgen


    Am Donnerstag in Richtung Wendland noch länger wolkig und etwas Regen, sonst wechselnd bewölkt, später zunehmend heiter.

    Höchstwerte zwischen sommerlichen 26 und 30 Grad, auf den Inseln etwas kühler. Überwiegend schwachwindig.

    In der Nacht zum Freitag im Osten gering bewölkt, sonst von Westen her Wolkenaufzug und ausbreitender, teils kräftiger und örtlich gewittrig durchsetzter Regen. Tiefstwerte zwischen 13 und 16 Grad. Schwachwindig, westlich der Weser später mäßiger Wind aus West.