Vorhersage Mecklenburg-Vorpommern Heute


    Wind- und Sturmböen, an der Küste lokal schwere Sturmböen. Schneeschauer, anfangs Frost und Glätte. Vereinzelt kurze Gewitter.

    Heute früh wechselnd bewölkt, tagsüber neben kompakten Wolken auch längere heitere Abschnitte. Gelegentlich Schnee- oder Graupelschauer, bis zum Vormittag örtlich mit Glätte, lokal kurze Gewitter nicht ausgeschlossen.

    Höchstwerte um 3 Grad. Mäßiger bis frischer, im Küstenumfeld auch starker Nordwestwind. Im Binnenland Windböen bis 60 km/h (Bft 7), lokal Sturmböen um 70 km/h (Bft 8). An der Küste verbreitet Sturmböen zwischen 65 und 85 km/h (Bft 8-9). Am Nachmittag und Abend vor allem im Binnenland allmähliche Windabnahme.

    In der Nacht zum Freitag gering bewölkt oder klar. Nur in Vorpommern anfangs teils wolkig, dort vereinzelt noch leichte Schneeschauer. Abkühlung auf 0 bis -2 Grad an der See und zwischen -2 und -6 Grad im Landesinneren. Vereinzelt Glätte. Schwacher bis mäßiger, an der Küste teils frischer Nordwestwind mit Windböen, auf Rügen noch mit einzelnen stürmischen Böen (Bft 8), von Westen weiter nachlassend, an der Vorpommerschen Küsten auch in der zweiten Nachthälfte Windböen (Bft 7).