Vorhersage Deutschland Morgen


    Am Sonntag im Süden und Südwesten länger anhaltender und teils ergiebiger Regen. Sonst wechselhaftes Schauerwetter mit einzelnen kurzen Gewittern.

    Höchstwerte 14 bis 18 Grad, bei anhaltendem Regen kühler. Mäßiger, zeitweise stark böig auffrischender Westwind. An der Küste stürmische Böen, im Bergland Sturmböen, exponiert auch schwere Sturmböen.

    In der Nacht zum Montag in der Mitte und im Süden anfangs noch Regen, allmählich nach Südosten zurückziehend. Sonst wechselnd bewölkt, aber bis auf die Küsten allgemein nachlassende Schauertätigkeit. Tiefstwerte 11 bis 6 Grad, bei größeren Auflockerungen bis 4 Grad. In Küstennähe starke bis stürmische Böen aus West.