Vorhersage Niedersachsen und Bremen Heute


    Vor allem im Süden anfangs sonnig, zunehmend stark bewölkt, nachts Nebel

    Heute Nachmittag zeigt sich gebietsweise die Sonne, von Ostfriesland bis zur Elbe ist es bereits stark bewölkt und sonnige Abschnitte sind selten. Bis zum Abend ziehen auch in den sonnenreichen Landesteilen dichte Wolkenfelder durch, es bleibt jedoch meist trocken.

    Bei einer Temperatur von 15 Grad auf Juist und bis maximal 20 Grad am Oberlauf der Weser weht ein schwacher, umlaufender Wind, der zum Abend allgemein auf Ost dreht.

    In der Nacht zum Donnerstag ist es in der Nordhälfte meist stark bewölkt und küstennah kann es ausgangs der Nacht etwas regnen. In den südöstlichen Landesteilen bildet sich bei gebietsweise klarem Himmel oft Nebel. Die Temperatur sinkt auf Werte um 9 Grad, im Oberharz 7 Grad. Es bleibt schwachwindig.