10-Tage-Vorhersage für Deutschland
von Dienstag, 23.04.2019 bis Dienstag, 30.04.2019

Im Wochenverlauf zunehmend unbeständiger, ab Freitag deutliche Abkühlung und Regenfälle.

Vorhersage für Deutschland bis Samstag, 27.04.2019,

Am Dienstag im Osten und Süden teilweise wolkig, über dem südlichen Bergland und im Osten einzelne Schauer nicht ausgeschlossen. Ansonsten meist sonnig. Höchsttemperatur zwischen 18 Grad im Nordosten und 27 Grad am Oberrhein, an der See bei auflandigem Wind etwas frischer. Mäßiger, im Osten und Norden auch frischer Südostwind mit starken und einzelnen stürmischen Böen, in den Hochlagen Sturmböen. An den Alpen Föhn.
In der Nacht zum Mittwoch zeitweise wolkig, meist aber gering bewölkt. Im Norden gebietsweise ein wenig Regen. Tiefsttemperatur je nach Bewölkung 12 bis 5 Grad.

Am Mittwoch zeitweise heiter, zeitweise wolkig und mitunter einzelne Schauer, am ehesten am Westen und Norden. Temperaturanstieg auf 18 Grad im Norden Schleswig-Holsteins und bis 27 Grad im Süden. Meist mäßiger Südostwind, vor allem im Nordosten noch stark böig auffrischend. An den Alpen weiterhin Föhn.
In der Nacht zum Donnerstag in der Westhälfte mitunter Schauer und Gewitter, sonst meist klar. Tiefstwerte zwischen 13 und 6 Grad.

Am Donnerstag im Osten sonnig, im Westen zunehmend wolkig bis stark bewölkt und im Tagesverlauf teils schauerartige Regenfälle und mitunter starke Gewitter. Temperaturen auf 19 Grad in der Eifel und 27 Grad an der Oder ansteigend. Mäßiger Wind aus Südost, im Südwesten auf Südwest drehend. In den Alpen Föhn.
In der Nacht zum Freitag zunehmend auch im Osten stark bewölkt und mitunter starke schauerartige Regenfälle und einzelne Gewitter. Abkühlung auf 13 bis 5 Grad.

Am Freitag und Samstag meist stark bewölkt und zeitweise schauerartige Regenfälle, teils mit Gewittern. Höchsttemperaturen zwischen 16 und 22 Grad. Überwiegend mäßiger und teils böig auffrischender Südwestwind. In den Nächten Abkühlung auf 9 bis 4 Grad.



Trendprognose für Deutschland,
von Sonntag, 28.04.2019 bis Dienstag, 30.04.2019,

Von Sonntag bis Dienstag meist wolkiges oder stark bewölktes Wetter und wiederholt teils schauerartige Niederschläge. Dabei zeitweise leicht auffrischender West- oder Südwestwind.

Deutscher Wetterdienst, VBZ Offenbach / Dipl.-Met. Peter Hartmann

ausgegeben am Samstag, 20.04.2019, 13:59