10-Tage-Vorhersage für Deutschland
von Sonntag, 29.05.2022 bis Sonntag, 05.06.2022

Zunächst kühl, im Laufe der neuen Woche langsam milder. Insgesamt unbeständig.

Vorhersage für Deutschland bis Donnerstag, 02.06.2022,

Am Sonntag vor allem im Norden und in der Mitte bei wechselnder bis starker Bewölkung wiederholt Schauer, vereinzelt auch kurze Gewitter, im Süden teils längere heitere Abschnitte und etwas geringere Schaueraktivität. Kühl bei Maxima zwischen 13 und 18 Grad. Schwacher, im Norden teils mäßiger Wind aus Nordwest.
In der Nacht zum Montag in der Nordhälfte nachlassende Schauer und gebietsweise Auflockerungen. Im Süden oftmals nur gering, an den Alpen auch stark bewölkt und meist trocken. Temperaturrückgang auf 9 bis 2 Grad.

Am Montag erneut wechselnd bewölkt und im Tagesverlauf auflebende Schaueraktivität. An den Alpen und im angrenzenden Vorland teils anhaltender Regen. Mit Höchstwerten von 15 bis 18 Grad weiterhin kühl. Schwacher Wind aus West bis Nord.
In der Nacht zum Dienstag in der Nordhälfte weitere Schauer, sonst trocken, teils auch klar. Örtlich Nebel. Tiefstwerte 10 bis 3 Grad.

Am Dienstag im Norden und südlich der Donau wechselnd bewölkt und erneut Schauer oder schauerartiger Regen, dazwischen meist trocken und heiter. Höchstwerte 16 bis 22 Grad. Überwiegend schwachwindig.
In der Nacht zum Mittwoch wechselnd bewölkt, aber nur noch im Küstenumfeld schwache Schauer bei Tiefstwerten zwischen 12 und 6 Grad.

Am Mittwoch heiter, im Tagesverlauf zunehmend Schauer, im Norden teils kräftiger Regen. Im Süden Gewitter, dort Starkregen möglich. Erwärmung auf 18 bis 23, im Südwesten 25 Grad, an den Küsten kühler. Schwacher bis mäßiger Nordwestwind.
In der Nacht zum Donnerstag wolkig bis stark bewölkt und ostwärts abziehende Schauer und Gewitter. Dahinter Auflockerungen. Abkühlung auf 12 bis 8 Grad.

Am Donnerstag heiter bis sonnig und meist trocken. Einzelne Schauer oder Gewitter am Nachmittag über dem Bergland möglich. Weitere Erwärmung: im Norden auf 19 bis 23, über der Mitte auf 22 bis 25 und im Süden auf 24 bis 27 Grad. Schwacher bis mäßiger Nordwestwind.
In der Nacht zum Freitag zunächst gering bewölkt. Später im Westen Wolkenaufzug, aber noch trocken. Tiefstwerte 13 bis 8 Grad.





Trendprognose für Deutschland,
von Freitag, 03.06.2022 bis Sonntag, 05.06.2022,

Am Freitag und Samstag heiter bis wolkig, im Tagesverlauf Schauer und einzelne Gewitter bei 22 bis 28 Grad. Am Sonntag viele Wolken und häufiger nass bei 18 bis 26 Grad.

Deutscher Wetterdienst, VBZ Offenbach / Dipl.-Met. Jacqueline Kernn

ausgegeben am Donnerstag, 26.05.2022, 13:25