Vorhersage Sachsen Heute


    Nachts leichter Frost. Samstag vielfach sonnig.

    In der Nacht zum Samstag ist der Himmel verbreitet klar. Nur im Vogtland ziehen zeitweise Hochnebelfelder vorüber. Es bleibt überall trocken. Die Temperaturen sinken bei schwachem Nordostwind auf 1 bis -3, in Bodennähe bis örtlich -4 Grad. Am Samstag scheint nahezu ungehindert die Sonne. Die vorhandenen hohen Wolkenfelder stören den frühlingshaften Wettercharakter mit Temperaturen zwischen 11 und 14 Grad sowie schwachem Nordwind kaum. Im Bergland bleibt es mit 7 bis 11 Grad etwas kühler.

    In der Nacht zum Sonntag ziehen zwar noch einige hohe Wolkenfelder über die Region hinweg. Regen fällt aber nicht. Die Temperaturen gehen dabei auf 2 bis 0, im Bergland bis -2 Grad zurück. Dazu weht schwacher Nordwind.