Vorhersage Berlin und Brandenburg Heute


    Frost, Glätte, örtlich Glatteis.

    Heute Abend ist es stark bewölkt bis bedeckt. Es bleibt weitgehend niederschlagsfrei. Der Wind weht schwach aus Süd bis Südwest, in der Niederlausitz aus unterschiedlichen Richtungen.

    In der Nacht zum Donnerstag ist es meist stark bewölkt oder bedeckt, in der Niederlausitz mitunter neblig trüb. Zwischen der Prignitz und Uckermark schneit es aus starker Bewölkung vereinzelt leicht. Es besteht Glättegefahr. Zum Morgen kann der Niederschlag dort auch in gefrierenden Sprühregen mit örtlichem Glatteis übergehen. Die Tiefstwerte liegen zwischen -3 Grad in der Uckermark und -10 Grad über Schnee in der Niederlausitz. Der Süd- bis Südwestwind weht schwach.