Vorhersage Bayern Heute


    Der Sturm klingt von Westen her ab. Im Bergland Glätte durch etwas Schnee, an den Alpen Schneefall. Kommende Nacht Frost, streckenweise Glätte.

    Heute Vormittag fällt vor allem am Alpenrand Regen, in höheren Lagen Schnee. Sonst entwickeln sich Schauer, die bis ins höhere Flachland vermischt mit Schnee oder Graupel niedergehen. Im Laufe des Nachmittags klingen diese vor allem in Nordbayern ab, die Bewölkung dort lockert häufiger auf und die Sonne zeigt sich.

    Die Tagesmaxima liegen um 4 Grad im Vogtland und bis zu 11 Grad am Inn. Der mäßige Westwind bläst in Böen bis ins Flachland noch stark bis stürmisch. In den Kammlagen der östlichen Mittelgebirge und auf Alpengipfeln muss mit Sturmböen gerechnet werden.

    In der Nacht zu Samstag klart der Himmel von Norden her auf, nur an den Alpen fällt noch etwas Schnee. Die Luft kühlt auf 0 Grad am Untermain sowie bis -6 Grad im Oberallgäu ab. Streckenweise kommt es zu Glätte durch überfrierende Nässe, an den Alpen auch durch Schnee.