Vorhersage Baden-Württemberg Morgen


    Am Sonntag ist es zunächst wechselnd bis stark bewölkt, anfangs fällt stellenweise etwas Regen, ganz im Südosten regnet es noch etwas länger. Im Laufe des Vormittages stellt sich eine Mischung aus Wolken und zeitweiligem Sonnenschein ein. Dann ist es meist trocken.

    Die Höchstwerte liegen zwischen 18 Grad im Bergland und örtlich bis 25 Grad am Rhein. Der Wind weht schwach bis mäßig aus Südwest bis West mit frischen bis starken Böen. Im Bergland können steife, in den Gipfellagen des Südschwarzwaldes stürmische Böen auftreten.

    In der Nacht zum Montag ist es teils locker, teils stark bewölkt. In der zweiten Nachthälfte nehmen die Wolken zu, ab und an fällt etwas Regen. Die Tiefstwerte liegen zwischen 16 und 10 Grad. Auf Schwarzwaldgipfeln sind weiterhin stürmische Böen möglich.